Der Nachname der Familie
Wohlfahrt
und die Herkunft der Vorfahren aus
Ober-Sommerkau/ Westpreußen, Kreis Karthaus, Ostpommern
2007-08-05, in english

 


mit der Linie von Gottfried Wohlfahrt  zu
             Johann  Wohlfahrt und Caroline Musal ... weiter von
                         Rudolf Wohlfahrt und Caroline W., geb. Dobrot/Dobrott  über
                                                            Minna Wohlfahrt und Reinhold Klatt  zu
                                                                              Otto R. Klatt  und Ursula Klatt, geb. Gottlob  zuletzt zu

                                                                                              Günter  Klatt , Petra Wondollek-Klatt und zu  Johanna  Klatt und Jöran  Klatt .
 

 
...  im Jahre 1824
.... erzählte man sich in Obersommerkau, daß West- und Ostpreußen zu einer einheitlichen Provinz  namens "Preußen" zusammengelegt worden sei,
doch ...
zunächst zum Zeitgeschehen
        1824 :..  Karl X Philipp wird zum König von Frankreich gewählt.  Im Unabhängigkeitskampf in Südamerika siegt Antonio José de Sucre gegen die Spanier bei Ayacucho in Peru. Mexiko wird Republik.
Im fernen Australien gründet man in einer Provinz eine Strafkolonie namens Brisbane.

        1824 ... ist das Geburtsjahr von Francisca von Brasilien der Tochter von Peter oder Pedro IV von Portugal  und seiner Gattin Leopoldine von Habsburg.  Marie von Hessen die spätere Zarin und Frau von Zar Alexander II Nokloajewitsch kommt zur Welt. Wilhelm II von Niederland und seine Frau erhalten eine Tochter namens Sophie von Niederlande und auch Karl V v.Spanien erhält von seiner Königin Maria von Braganza einen Sohn namens Ferdinand VIII von Spanien.
Aber es werden auch die später wichtigen Physiker namens  John Kerr  (elektro- und magnetooptischer Kerreffekt) in Schottland oder in Deutschland  Gustav Kirchhoff  (kirchoffschen Gesetze) geboren. Die späteren Komponisten Friedrich Smetana in Tschechien und Anton Bruckner in Österreich kommen zur Welt.

        1824 : Trauern muß man um Ludwig XVIII von Frankreich, der am 16.September stirbt und auch Anna Karoline von Nassau, die Herzogin des Herzogs Friedrich Karl von Braunschweig-Lbg wird beerdigt. Ebenso stirbt der Stiefsohn von Napoleon I Bonaparte Eugen Beauharnais. Er war der Herzog von Leuchtenberg und Fürst von Eichstätt. Der Geigenbauer der französischen "Stradivaris" Nicolas Lupot und der englische Arzt James Parkinson sterben in diesem Jahr.

Unabhängig von diesem weltweit bedeutendem Geschehen wird im Jahre 1824 in Obersommerkau in der Nähe von Schönberg in Westpreußen dem stolzen Vater

Gottfried Wohlfahrt
ein gesunder Sohn namens .....
Johann Ferdinand Wohlfahrt
geboren .  Johann  wird später Besitzer (und Bauer)  in Ober Sommerkau . Er heiratet im September
1853-09 in der ev. Kirche von Mariensee ...
Caroline Wilhelmine Musal
Caroline  ist die Tochter von Johann Musal aus Schlawkauer Grund und ist am
1833-01-15 in Kalbszagel/Schlafkau geboren.
1909-01-09 am  9. Januar 1909 stirbt  Johann Ferdinand Wohlfahrt

Caroline und Johann Ferdinand hinterlassen folgende Nachfahren
1856-01-18 also am 18.Januar 1856 wird

Rudolf Wilhelm Hermann Wohlfahrt
geboren .
Geburtsort ist Mehsau in Westpreußen.Rudolf Wohlfahrt ist dort Besitzer und Bauer
1879-10-10 Rudolf Wilhelm Wohlfahrt heiratet am
10.Oktober 1879  in Schlawkau/Westpreußen
Caroline Auguste Dobrot
Caroline wurde am 11.11.1862 in der Schäferei in Kalbszagel/ Kr. Karthaus geboren.
Vater :    Martin Ludwig Dobrot  (* 17.05.1823 in Schönberg/Westpr. + 26.04.1872 in Kalbszagel )
Mutter :  Luise Wilhelmine Klammer ( * 18.8.1805  in Neu Czapel/Westpr. + 20.06.1881 in Schlawkau)

1918-07-28     am  28. Juli  1918 stirbt Rudolf Wilhelm Hermann Wohlfahrt
(es gibt auch Gerüchte, daß er erst 1923 gestorben sei und sich aufgehängt habe,  als er seinen Besitz im Glückspiel verloren hatte)
1943-03-11     am  11. März 1943 stirbt Caroline Auguste Dobrot in Bartin/Rummelsbrück
                     ... sie hinterlassen folgende Nachfahren

als eines der 8 Kinder von Rudolf und Caroline Wohlfahrt wird mit unbekanntem Datum
Ottilie Wohlfahrt
                                                                                                                                                                 geboren.
Geburtsort wohl auch Schlawkau in Westpreußen gewesen sein. Ottilie heirate am
1906-01-11, am 11.Januar 1906 auf einer Doppelhochzeit
Gustav Klatt
Gustav ist ein Bruder von Reinhold Otto Klatt, der in der gleichen Hochzeit die Schwester von Ottilie namens Minna Auguste Wohlfahrt  heiratete (... folgt am Ende der Geschwister).
Wann und wo Ottilie und Gustav gestorben sind und ob sie Nachfahren haben ist nicht bekannt
.....................................................................
 ein weiteres Kind heißt
 Rudolf Wohlfahrt
mehr ist nicht bekannt
.....................................................................
eines der Kinder von Rudolf und Caroline heißt ....
Frieda Wohlfahrt
von der auch nur bekannt ist, daß sie in Lüneburg gestorben sein soll.
.....................................................................
                                                  noch eine Tochter wird ....
 Johann Wohlfahrt
                                                                                                                                                                 genannt.
Johanna heiratet in Minden ihren Ehemann namens Kowalke.
Sie haben vier Kinder unter ihnen Hugo Kowalke  ( + 1993) und Reinhold Kowalke .
.....................................................................
ein weiteres Kind wird am ....
1883-04-12
 Art(h)ur Wohlfahrt  geboren .
Er wird wohl auch Schlawkau/ Westpreußen zur Welt gekommen sein.
Arthur heiratet
Hedwig Freyer

Hedwig (geb. Freyer) und Art(h)ur Wohlfahrt bekommen in Klobczin/Westpreußen sieben Kinder :

Gerda  Wohlfahrt  ( *4.10.1919), Erna Wohlfahrt  ( * 17.1.1921), Dora Wohlfahrt  ( *31.8.1922), Rudolph Rudi Wohlfahrt  ( *10.7.1924, gefallen in Frankreich + 26.9.1944), Hildegard Hilde Wohlfahrt (*13.3.1927, verheiratet mit Rudolf Seidel), Edith Wohlfahrt(* 22.2.1928, + 1945 in Rußland verschleppt) und Frieda Wohlfahrt ( * 12.12.1931, + Jan.1956 (DDR)).
.....................................................................
ein weiteres Kind von Rudolf und Caroline Wohlfahrt wird am
1892-10-04
geboren evtl auch am 4.4. und
Max Wohlfahrt
genannt. Geburtsort ist sicher ebenfalls Schlawkau in Westpreußen . Max Wohlfahrt wird Lokführer bei der Reichsbahn und heiratet
Hedwig  Bulau
Diese kommt aus Westpreußen und ist am 15.9.1896 geboren. Sie hat bereits eine Tochter namens Helga Bulau, später verh.: Wloka. Zur Stieftochter flüchtet später Max Wohlfahrt 1950 über die sogenannte "Grüne Grenze", als er angeblich die Schuld an einem Zugunglück in Rußland gehabt haben sollte.
Eine gemeinsame Tochter kommt 1920 während einer Zugfahrt bei Köslin/Pommern zur Welt und heißt Liesbeth Wohlfahrt. Lisbeth heiratet Walter Falk (+18.10.1997, Bad Freienwalde), siehaben vier Kinder.
Liesbeth verstirbt am 2.12.1997 ebenfalls in Bad Freienwalde.

1975-05-01  Hedwig Wohlfahrt geb. Bulau stirbt am 1.5.1975 in Mölln
1955-12-08  Max Wohlfahrt stirbt am 8.Dezember 1955 in Mölln

....................................................................

                          ein weiteres Kind wird am ....
1897-04-26
Hedwig Maria Wohlfahrt
geboren . Hedwig  heiratet
Julius Wilhelm Hermann Melchert
Dieser ist am 14.12.1889 von Mutter Alwine in Sonnenwalde/Bütow/Pommern geboren
Hedwig und Julius Melchert bekommen auch sieben Kinder :
Udo Julius Melchert (*20.11.1922), Willi Heinz Udo Melchert (* 2.9.1924, dieser wandert nach Amerika aus), Helga Frieda Karola Melchert (*7.7.1926, Sonnenwalde) verheiratet mit Walter Lendner (*12.6...) -(sie gehen nach Storfors/Schweden und haben ein Kind namens Wolfgang Lendner), Herbert Horst Egon Melchert (*30.6.1928, Sonnenwalde, + 14.7.1978 in Hällefors, Schweden), Waltraud Ingeborg Ruth Melchert  (* 4.9.1930, Gumenz/Westpr.), Liselotte Hildegard Hedwig Melchert (* 14.3.1934 Gumenz/Westpr.) und Adolf Walter Werner Melchert (*4.3.1936 Gumenz/Westpr.)
.....................................................................
als eine der fünf Töchter wird jedoch
1889-06-05also am 5 Juni 1889 in Schlawkau, Westpreußen
Minna Auguste Wohlfahrt
geboren. Minna heirat auf der Doppelhochzeit am 8.1.1906 in Gorrenschin (Standesamt) und in Eggertshütte (kirchlich) mit Ihrer Schwester Ottilie Wohlfahrt und  ihrem (neuen) Schwager Gustav Klatt ...
Reinhold Otto Klatt
..........................................................................................................................................
Anmerkung des homepage-Verfassers: beide werden später meine Großeltern
                   ..... und die Urgroßeltern meiner Kinder Johanna und Jöran
..........................................................................................................................................
1964-10-04     am 4. Oktober1964 stirbt Minna Auguste Klatt, geb. Wohlfahrt
1970-02-02     am 2. Februar 1970 stirbt Reinhold Otto Klatt
 .. sie werden beide in Salzgitter-Bad beerdigt und hinterlassen folgende Kinder
als ältestes und erstes Kind kommt Tochter ....
Elsa Klatt
1908-08-03  am 3.August 1908 in Sykorschin/Westpreußen zur Welt. Sie heiratet dann am
1936-11-06  also am 6.November 1936 in Gumenz in Westpreußen
Werner Andrée
Als ihre Kinder kommen am 23.09.1938 Rüdiger und am 20.03.1941 Gerlinde zur Welt.
Der Förster Werner Andrée, geb. am 26.Juni 1910 in Gumenz in Westpreußen, fällt am 24.08.44 im 2.Weltkrieg in Bessarabien. Mutter Elsa Andrée flüchtet mit ihren Kindern nach Salzgitter-Bad. Sohn Rüdiger Andrée verunglückt am 3.Mai 1963 tödlich bei einem Badeunfall . Elsa Andrée, geb. Klatt, verstirbt am 30.9.1995 in Braunschweig.
 .............................................................
als 2. Kind wird am
1910-03-13 geboren und :
Otto Reinhold Klatt
genannt. Siehe hierzu am Ende der Seite.
..........................................................................................................................................
Anmerkung des homepage-Verfassers,
Otto ist  mein Vater  ..... und der Goßvater meiner Kinder Johanna und Jöran deshalb kommt Otto ... zum Schluß nochmal
..........................................................................................................................................
                               als 3. Kind von Reinhold und Minna wird am ....
1912-02-29 namens
Gertrud Klatt
geboren .
Geburtsort dieses alle vier Jahre nur möglichen Geburtages ist wohl auch Sykorschin/Westpreußen .
Gertrud stirbt leider sehr jung, wahrscheinlich weil es am 30.7.1937 keine besonders hervorragenden
medizinischen Heilungsmethoden und - möglichkeiten gab.
1937-07-30     am 30. Juli 1937 stirbt Gertrud Klatt an Gehirnhautentzündung
.....................................................................
als 4. Kind von Reinhold und Minna kommt ...
Alfred Max Klatt
1913-11-21  am 21.November 1913 in Sonnewalde/Bütow/Westpreußen zur Welt. Alfred heiratet am
1941-08-16  also am 16.August 1941 in Köslin in Westpreußen
Ruth Lotte Ilse Märtins
auch später " Rutchen" genannt ...
Als Kinder von Rutchen und Alfred kommen am Ingetraut, Horst und Helma zur Welt. Die leben alle noch und unterliegen z.Z. dem Datenschutz.
1994-01-23     am 23. Januar 1994 stirbt Alfred Klatt an den Folgen eines Herzinfarktes
.....................................................................
als 5. Kind kommt ...
Erika Klatt
1920-05-19  am 19.Mai 1920 in Sonnewalde bei Bütow  in Westpreußen zur Welt. Erika heiratet am ...
1943-04-10  also am 10.April 1943 in Salzgitter
Erich Zimmermann
Ihre Kinder heißen Gudrun und Beate. Erich lebt in Schleswig-Holstein
.............................................................
als 6. und letztes Kind kommt ...
Gerhard Klatt
1920-11-27  am 27.November 1921 in Sonnewalde bei Bütow  in Westpreußen zur Welt. Gerhard heiratet ..
Inge Seegert
Beide gehen nach Amerika, und leben in San Los Angeles. Gerhard Klatt stirbt im Juli 1998 in San Capistrano bei Los Angeles in Californien, USA.
.............................................................
Wie oben bereits angedeutet wird als 2. Kind von Reinhold Klatt und Minna Klatt, geb. Wohlfahrt am
1910-03-13
Otto Klatt
geboren; Otto heiratet am ...
1947-02-28  also am 28.Februar 1947 in Essen-West

Ursula Wilhelmine Gottlob

Ursula (* 31.3.1922 in Essen), von Otto "Uschi" und von ihren Anverwandten "Ursel" genannt
Ab Kriegsende leben beide in Salzgitter-Bad und haben drei Kinder : Gisela und Marlis und  Günter Klatt
Gisela und Marlis sind Zwillingsgeschwister, verheiratet und haben Kinder und und
 .... jetzt beginnt so 'was wie  .. Datenschutz